Objektbeschreibung

Im Oktober 2010 wurde das Büro- und Wohnhaus Neutor 1010 mit insgesamt 11.000 m² Nutzfläche eröffnet. Das Investitionsvolumen für das Projekt betrug ca. EUR 55 Mio. Den Namen "Juwel in der City" verdankt das Gebäude der modernen Gestaltung des Architekturbüros RATAPLAN. Dieses integrierte die gründerzeitliche Fassade in ein Ensemble aus Glas und Metall, das tagsüber im Sonnenlicht strahlt und nachts wie ein Kristall funkelt Die zu vermietende Büroeinheit befindet sich in einem modernen Gebäude, welches zeitgenössische Architektur mit dem historischen Stadtbild Wiens verbindet. Dazu wurden der Altbestand der Neutorgasse 4 teilweise erhalten und harmonisch in das Gesamtensemble integriert. Die Bürofläche befindet sich im 2. Obergeschoss und besitzt eine Fläche von 410,00 m². Die Räumlichkeiten sind klimatisiert sowie mit einem elektronischen Sonnenschutz an den Fenstern und mit Teppichboden ausgestattet. Außerdem sind Anschlüsse für eine Teeküche vorhanden.

Lage

Öffentliche Verkehrsanbindung: U-Bahn: U2, U4 Straßenbahn: Ringlinien Bus: 1A, 3A

Ausstattung / Merkmale

  • Klimaanlage: ja
  • Bodenbelag: Teppich
  • Fahrstuhl: für Personen
  • Teekueche: Ja
  • Heizungsart: Fernwärme