Büro im 3. Bezirk Modesta Real Estate - Ihr Gewerbeimmobilien-Spezialist

Objektbeschreibung

Das Gebäude im dritten Wiener Gemeindebezirk, Ecke Bayerngasse/Gottfried-Keller-Gasse/Am Modenapark, wurde in den Jahren 1957 bis 1959 im Auftrag der ÖRAG Österreichische Realitäten AG errichtet. Nach den Plänen von Carl Appel entstand ein T-förmiges Ensemble mit einem siebengeschoßigen Baukörper an der Bayerngasse und einem quer gestellten zehngeschoßigen Hochhaus im Modenapark, das mit seiner Schmalseite Richtung Park orientiert ist. Das ursprünglich ausschließlich als Wohnhochhaus geplante Gebäude mit einer Nutzfläche von rund 9.200 m² beherbergt heute auch einige Büros. Die Liegenschaft ist seit Mitte der 2000er-Jahre thermisch saniert, die Fassadenflächen sind nach aktuellem Stand der Technik neu gestaltet.
Immobilie anfragen

Lage

Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist sehr gut, die U4 Station Stadtpark ist nur wenige Meter entfernt, der Bahnhof Wien Mitte, mit dem Schnellbahnknotenpunkt und den Linien U3 und U4 sowie der CAT-City Airport Train ist ebenfalls fußläufig erreichbar. U-Bahn: U4 Station Stadtpark (5 Gehminuten) Straßenbahn: Linie 71, O (5 Gehminuten) Bus: 4A (5 Gehminuten)

Ausstattung / Merkmale

  • Bodenbelag : Parkett
  • Fahrstuhl : für Personen
  • Räume veränderbar : Ja
  • Teekueche : Ja

Videos

Dokumente

Immobilie anfragen

Weitere Objekte in diesem Projekt

Büro im 3. Bezirk

1030 Wien
  • Objektart Büro
  • Bürofläche ca. 179m²
  • Gesamtfläche ca. 179m²
  • Fläche teilbar ab ca. 179m²